Nachhaltige Unternehmensführung

Für viele Unternehmen ist Nachhaltigkeit ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Sie erschließen sich so neue Märkte und reagieren auf Forderungen von Bürger*innen und Politik. Aus diesem Grund werden zunehmend Fach- und Führungskräfte gesucht, die neue Wege abseits der ausgetretenen Denkpfade finden. Im Masterstudiengang »Nachhaltige Unternehmensführung« lernen Sie, Ideen zu entwickeln, wie Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis umgesetzt werden kann.

Studienverlauf

Als Bachelorabsolvent*in eines wirtschaftswissenschaftlich orientierten Studiengangs zeigen wir Ihnen, wie Sie Unternehmen auf ihrem Weg zu einem nachhaltigkeitsorientierten Geschäftsmodell führen, begleiten und beraten. Gemeinsam mit Studieren- den aus allen Teilen Deutschlands lernen Sie in modern ausgestatteten Räumlichkeiten und mit erfahrenen, gut vernetzten Lehrenden. Sie können innerhalb des zweijährigen Studiums individuelle Schwerpunkte setzen und Ihre Fremdsprachenkenntnisse erweitern. Im Rahmen Ihres Projekt-Praktikums sowie in Fallstudien und Projekten wird das erworbene Wissen anwendungsorientiert vertieft.

Perspektiven

Die im Masterstudiengang vermittelten fachlichen, methodischen und persönlichen Kompetenzen schärfen Ihr Profil als Manager*in und bieten Ihnen beste Karrierechancen. So sind Sie gerüstet für mittlere und gehobene Führungspositionen in Unternehmen, Verbänden und Zertifizierungs- oder Beratungsorganisationen mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit.

Alumni

Möchten Sie wissen, was unsere Alumni nach einem Studium im Bereich „Nachhaltige Unternehmensführung“ beruflich machen? Dann haben wir hier für Sie ein paar interessante Beispiele zusammengetragen.

Ella Vaas

„Mein Name ist Ella Vaas, ich bin 27 Jahre jung und habe an der HNEE meinen Master in Nachhaltige Unternehmensführung gemacht. Aktuell arbeite ich als Projektmanagerin und Trainerin für soziale Innovationen bei der Social Impact gGmbH.

Das Studium an der HNEE ist genau richtig für Menschen, die selbstverantwortliches und praxisnahes Lernen bevorzugen und dabei die persönliche und wertschätzende Atmosphäre genießen möchten.

Mein Berufseinstieg verlief sehr wahrscheinlich eher untypisch, denn ich habe keine wirkliche Bewerbung abgeben müssen. Durch mein Praktikum im 3. Semester bekam ich die Möglichkeit, als externe Trainerin einen Workshop bei Social Impact zu moderieren und als dort eine Stelle frei wurde, bekam ich die Chance auf eine Festanstellung. So startete ich parallel zu meiner Masterarbeit im Oktober 2018.

Bei Social Impact konzipiere und moderiere ich Workshops, Veranstaltungen und Seminare rund um die Thematik soziale Innovationen. Dabei sind die Hauptzielgruppen Vertreter*innen der Sozialwirtschaft, social Startups, Schüler*innen und Lehrkräfte. Für unsere Formate bin ich viel auf Reisen und darf spannende und inspirierende Menschen kennenlernen. Demnach gibt es keinen richtig „typischen“ Arbeitsalltag, da jeder Tag anders ist.

Für meine jetzige Tätigkeit kann ich v.a. von der vielen Projektarbeit, den Referaten und Teamaufgaben zehren. Insbesondere die Thematik von social Entrepreneurship während meines Masters und die darauf aufbauende Masterarbeit sind mir nach wie vor hilfreich im Themenfeld der sozialen Innovationen.

Da der Beruf der Moderatorin oder des Coaches nicht geschützt ist und die Konkurrenz in diesem Feld sehr hoch ist, ist es sinnvoll sich möglichst früh entsprechende Kontakte aufzubauen und zu pflegen. Auch das so genannte „Dran bleiben“ ist so wie in jedem anderen Feld ein wichtiger Begleiter.“

Übersicht

Masterstudiengang

Fachbereich

Nachhaltige Wirtschaft

Abschluss

Master of Arts

Regelstudienzeit

vier Semester

Zulassung

  • zulassungsbeschränkt
  • geeigneter Hochschulabschluss
  • Sprachkenntnisse Englisch

Unterrichtssprache

Deutsch einzelne Veranstaltungen in Englisch

Ansprechpartner*in

Ulf Leusmann

03334 657-410
Ulf.Leusmann@hnee.de

Mehr lesen

https://hnee.de/nu

Vorstellung des Studiengangs

Nachhaltige Unternehmensführung Mediathek

#Studieren in Eberswalde
Ein Studium im Bereich Nachhaltige Wirtschaft, Tourismus, Holztechnik oder Naturschutz wäre etwas für dich? Egal ob Bachelor, Master, duales oder berufsbegleitendes Studium: An der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde warten nachhaltige Studiengänge mit Zukunft auf dich. Besuche unseren Hochschulinformationstag und informiere dich darüber, was du hier in der Nähe von Berlin alles studieren kannst! Unsere Studienberatung beantwortet deine Fragen rund um unser vielfältiges und einzigartiges Studienangebot gern. Wir freuen uns auf euch.