Nachhaltiges Tourismusmanagement

Tourismus besitzt das Potenzial, Regionen nachhaltig zu fördern, Einkommen zu schaffen und Reisenden neue Erlebnisse und Erfahrungen zu ermöglichen. Er verbraucht aber auch Ressourcen, belastet die Umwelt und kann zu kultureller Ausbeutung und sozialen Ungleichheiten führen. Genau hier setzt der Masterstudiengang »Nachhaltiges Tourismusmanagement« an. Bachelorabsolvent*innen von tourismuswirtschaftlichen oder geographischen Studiengängen lernen, wie Tourismus geplant und gestaltet werden muss, um die Balance zwischen Ökonomie, Ökologie und sozialen Belangen zu ermöglichen.

Das Video zum Studiengang finden Sie hier.

Studienverlauf

Der Studiengang ist einer der wenigen Tourismusstudiengänge in Deutschland, der konsequent das Thema der Nachhaltigkeit in seinem Curriculum umsetzt. Neben den Grundlagen nachhaltiger Entwicklung, alternativer Wirtschaftstheorien, des Regionalmanagements und von Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility) im Tourismus vermitteln wir Ihnen Methoden des nachhaltigen Destinationsmanagements, Social Entrepreneurship und verantwortungsvolle Marketingmethoden. Digitalisierung (eTourism) ist ein weiterer Schwerpunkt des Studiengangs.

Ein hoher Praxisbezug ist ein Markenzeichen des Studiengangs. Die Professor*innen und Dozent*innen sind sehr gut in der Welt des nachhaltigen Tourismus vernetzt, sowohl in Deutschland als auch international. Projektarbeiten spielen dementsprechend im Studium eine große Rolle. So sammeln Sie bereits während des Studiums Praxiserfahrungen und knüpfen Kontakte zur Tourismusbranche.

In diesem Video berichten Studierende von ihren Erfahrungen aus dem Master-Studium, weshalb sie nachhaltiges Tourismusmanagement studierenden und was das Tourismus-Studium an der HNEE besonders macht.

Möchten Sie schon heute Ihr Wissen zum Thema „Nachhaltiger Tourismus“ testen und einen ersten Einblick in die Inhalte des Studiums erhalten? Dann folgen Sie diesem Link zu unserem Quiz.

Perspektiven

Als verantwortungsbewusste Tourismusmanager*innen mit Nachhaltigkeitskompetenz können Sie anschließend in Tourismusverbänden und touristischen Unternehmen oder in Beratungsunternehmen, in der Aus- und Weiterbildung sowie bei Naturschutz- und Entwicklungsorganisationen tätig werden.

Alumni

Möchten Sie wissen, was unsere Alumni nach einem Studium im Bereich „Nachhaltiges Tourismusmanagement“ beruflich machen? Dann folgen Sie bitte dem folgenden Link. Dort finden Sie einige Karrieremöglichkeiten.

 

Übersicht

Masterstudiengang

Fachbereich

Nachhaltige Wirtschaft

Abschluss

Master of Arts

Regelstudienzeit

vier Semester

Zulassung

  • nicht zulassungsbeschränkt
  • geeigneter Hochschulabschluss
  • Sprachkenntnisse Englisch

Unterrichtssprache

Deutsch einzelne Veranstaltungen in Englisch

Ansprechpartner*in

Louisa Wolf-Gorny

03334 657-328
lousia.wolf-gorny@hnee.de

Mehr lesen

https://hnee.de/ntm

Nachhaltiges Tourismusmanagement Mediathek

#Studieren in Eberswalde
Ein Studium im Bereich Nachhaltige Wirtschaft, Tourismus, Holztechnik oder Naturschutz wäre etwas für dich? Egal ob Bachelor, Master, duales oder berufsbegleitendes Studium: An der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde warten nachhaltige Studiengänge mit Zukunft auf dich. Besuche unseren Hochschulinformationstag und informiere dich darüber, was du hier in der Nähe von Berlin alles studieren kannst! Unsere Studienberatung beantwortet deine Fragen rund um unser vielfältiges und einzigartiges Studienangebot gern. Wir freuen uns auf euch.